Donnerstag 16. September 2021

Mit «Örbn Ländlr» erfand die Zuger Familie Hassler 2019 einen neuen Musikstil der auf Altvertrautem basiert und gleichzeitig mit völlig Neuem überrascht. Bei Hits wie «Petra Sturzenegger», «Dunne mit de Gäng» oder «Tenero» ist Unterhaltung garantiert!

STUBETE GÄNG

srgang.png

TOM-S

Tom-S ist einer der populärsten Event- & Hüttengaudi-DJ der Schweiz, was er u.a. an der ESAF Zug 2019, ETF 2019 Aarau oder bei «Stars auf See» unter Beweis stellen konnte. Auch Bligg und Trauffer haben ihn bereits als Tour-DJ engagiert

TOMS.png

Freitag 17. September 2021

ABBAcz steht für Glitzer, Glamour, erstklassige Performance und hohen Unterhaltungswert. Eine grossartige Bühnenshow, detailgetreue Choreografien, glamouröse Outfits und einer Live-Band auf Top-Niveau schaffen wundervolle Momente. Die Vollblutmusiker begeisterten bereits mehr als 1 Million Zuschauer in ganz Europa

ABBA TRIBUTEBAND

Abba.png

80s FOREVER

80s Forever mit DJ Pete G ist die Party für alle, die den Original-Sound der 80er mögen. Für das perfekte 80er-Feeling hat Pete G in aufwändiger Arbeit über 3000 Videoclips gesammelt, teilweise neu synchronisiert und nachbearbeitet. Jeder Song läuft auch als Videoclip auf Grossleinwand!

Pete G_80s Forever.jpg
80sFOREVER-Logo_gelb_Block.png

Samstag 18. September 2021

Die beiden Kindheitsfreunde César Laurent de Rummel und Dorian Lauduique aus Paris dürften momentan unter dem Namen Ofenbach das erfolgreichste DJ-Duo Europas sein. Seit fünf Jahren sind sie Dauergäste in den Charts rund um den Globus und ihre aktuellen Hits «Head shoulders» oder «Wasted Love» laufen täglich auf allen Radiostationen. Insgesamt wurden ihre Songs mehr als eine Milliarde Mal gestreamt und über 350 Mio Mal auf Youtube abgespielt.

OFENBACH

ofenbach.png

VIZE

Erst 2018 gegründet, hat das Berliner Projekt VIZE von Produzent Vitali und DJ Johannes bereits die Welt der elektronischen Tanzmusik erobert! Europaweite Radio- und Club-Hits in Zusammenarbeit mit Capital Bra, Mark Forster, Timmy Toupet, Tokyo Hotel und vielen Künstlern mehr entstanden. Weltweit 75 Mio Views auf Youtube, 2 Mio Streams täglich (!) und 9.3 Mio Hörern monatlich auf Spotify ist das Resultat des Erfolges.

Vize.jpg

PLASTIK FUNK

Der für Euphorie, Lebensfreude und kollektivem Ausrasten stehende DJ Rafael Ximenez aka Plastik Funk aus Ibiza, ist aus internationalen Dance- und Beatport- Charts nicht mehr wegzudenken. Las Vegas, Miami, Shanghai, Tokyo und viele Städte mehr gehören zu den Destinationen seiner vielen Tours. Insbesondere die Asien-Gigs und Festivals, wie das Tomorrowland haben ihn geprägt und ihm einen Platz unter die Top-100-DJs der Welt beschert (World Ranking des DJ-Mag).

Plastik Funk.jpg

DAVE202

Die Tracks der DJ-Legende Davide Tropeano aka Dave202, eroberten nicht nur die Tanzflächen, sondern auch die Herzen der internationalen Top-DJs wie Avicii, Martin Garrix, Tiësto oder David Guetta – welche sie in ihre Sets integrierten. Ob weltbekannte Events wie das Tomorrowland oder Clubs in kleinen Städten: Er ist mit dem Herzen dabei.

Dave202.jpg

2ELEMENTS

Anie alias 2Elments lernte durch Freunde die Welt des Deejayings kennen und beschloss deshalb, den Umgang mit Vinyl zu lernen. Kurzum: 2Elements wurde zu einer explosiven Symbiose aus treibender und pumpender Housemusik! Schnell wurde die Künstlerin international bekannt und trat in Clubs in Asien, Südamerika oder Europa auf.

x2Elements.jpg

STEVE NORTON

Der Bremer DJ ist sowas wie ein Urgestein in Sachen House. Nicht nur auf Festivals und in Clubs in Deutschland oder den Niederlanden sind seine Ohrwürmer regelmässig zu hören, sondern auch als fester Bestandteil des Programms von Radio NRJ Norddeutschland.

Steve Norton.jpg

JILAX

Australien, Brasilien, Mexiko und diversen europäischen Ländern – bereits mehrere Kontinente als darf der junge Schweizer seine Bühne nennen. Nicht nur im Bereich Progressive-House hat sich der DJ einen Namen gemacht, sondern auch mit anderen DJ-Projekten und Teil von Blue Tunes Records.

Jilax.jpg

RAPHA PAREAL

Rapha Pareal ist ein junger, aufstrebender EDM-DJ & Produzent aus dem Freiamt. Bereits im Alter von 18 Jahren hatte er das erste Booking in einem Club. Seither konnte er an vielen Events in der Region sowie in der FridayNite Summer Edition von Virgin Radio Switzerland, anstelle der Star-DJs EDX, DJ Antoine und Lost Frequencies, auflegen.

02_Rapha Pareal.jpg

Sonntag 19. September 2021

JAZZ’N’BRUNCH MIT 2STEPS 4FUN

Freunde von Jazz’n’Brunch kommen hier garantiert auf Ihre Kosten: Nebst einem feinen Brunch bringen «2Step4Fun» auch etwas New Orleans auf den Mutschellen. Die Band spielt mittlerweile seit 20 Jahren Dixieland-/ New Orleans-Jazz, Blues und verjazzen gelegentlich auch unkompliziert europäisches und schweizerisches 2/4-Takt-Liedgut. Der Eintritt ist bei Buchung eines Brunch kostenlos.

DIX.png
Logo 2Step mit WebAdr opak.png